Ute Hartwich - Barocktrompete - Musikerin - Dozentin

Barocktrompete nach Ehe

 

Ute Hartwich1969 geboren in Gelsenkirchen, heute wohnhaft in Falkensee nahe Berlin, eine Tochter

 

1976 – 1980  Grundschule im Hörsterfeld, Essen

 

1980 – 1989  Gymnasium am Ostring, Bochum, Abschluss Abitur

 

WS 1989/90 Studium der Musikwissenschaft und Germanistik an der Ruhr-Universität Bochum

 

SS 1990 – SS 1995 Studium der Instrumentalpädagogik mit dem Hauptfach Trompete an der Hochschule für Musik Köln bei Friedemann Immer mit Abschluss als „Staatlich geprüfte Musikschullehrerin und selbständige Musiklehrerin“

 

1991 – 1995  private Studien bei Friedemann Immer im Fach Barocktrompete

 

SS 1994 – SS 1996 Studium Orchestermusik mit Hauptfach Trompete bei Matthias Kiefer an der Hochschule für Musik Köln mit dem Diplom im Hauptfach Trompete

 

09/96 – 05/97 Erasmus-Stipendium für ein Studienjahr an der Sibelius-Akatemia in Helsinki bei Juhani Listo (moderne Trompete/Barocktrompete)

 

10/99 – 05/01 externes Studium an der Schola Cantorum Basiliensis in Basel bei Ed. H. Tarr, Schwerpunkt historische Aufführungspraxis und Naturtrompete

 

seit 10/99 Lehrauftrag für Naturtrompete an der Hochschule für Musik und Theater „Felix-Mendelssohn-Bartholdy“ in Leipzig

 

seit 10/2009 Lehrauftrag für Barocktrompete an der Hochschule für Musik Nürnberg 

Domain & Webhosting bei DAVI Web Design